Laue Sommernacht, kühles Bier

Wir beschließen, die laue Sommernacht mit etwas Bier im Park zu verbringen. Auf dem Weg dorthin, eigentlich schon im Park, fällt uns ein bemalter Stein auf.
[singlepic=24,100,75]

Auf der Straße stehen sich zwei Frauen gegenüber und machen Rrrr!. Abwechselnd. In wechselnden Tonlagen. Sehr seltsam.

Wir trinken Bier und sinnieren über große Visionen, mächtig gewaltige Pläne.

Die Nacht frischt auf, der Hopfen entfaltet seine Wirkung und bringt eine schläfrige Stimmung in die Welt. Wir brechen auf. Der Heimweg führt vorbei an der Moritzbastei, wo Steingeschosse gestapelt sind.

[singlepic=23,100,75]

Einige Steine fehlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.