Tschüß, VZ!

Es muß etwa vier Jahre her sein, da hatte ich mich bei StudiVZ angemeldet. Ich war neugierig. Ich meldete mich zu dieser Zeit in einigen Communities an. Mich interessierte, wie sie aufgebaut sind, welche Features sie zu bieten haben etc. Und da StudiVZ in aller Munde war, verstärkte sich meine Neugier.

Ich meldete mich also an. Dann kam, was kommen mußte: Ich nahm am Wer-gewinnt-in-kürzester-Zeit-die-meisten-Freunde – Wettbewerb teil, ich trat mehr oder weniger sinnvollen Gruppen bei, ich lud Fotos hoch und markierte die Leute auf eigenen und fremden Fotos.

Später, mit dem Ende des Studiums, kam der Wechsel zu meinVZ. Die Verlinkungen wurden dann nach und nach entfernt, Fotos verschwanden und die Gruppenliste wurde auch bereinigt.  Am Ende blieben zwei regelmäßige Aktionen übrig:

  • einloggen
  • ausloggen

Das sind zweifelsohne wichtige Funktionen eines jeden Portals, aber kein Grund, irgendwo angemeldet zu sein. Deswegen habe ich mich abgemeldet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.