Laravel 4: Installation ein neuen Projekts

Im ersten Teil des Laravel 4 – Tutorials soll es um das Aufsetzen eines neuen Projekts gehen. Ich gehe einfach mal davon aus, daß Ihr keine PHP-Neulinge seid und Euch die entsprechende LAMP-, WAMP oder sonstige Umgebung einrichten könnt.

Systemvoraussetzungen

Laravel 4 hat einige wenige Voraussetzungen an Euer System. Benötigt werden

  • PHP in der Version 5.3.7 oder höher,
  • die MCrypt PHP Extension sowie
  • die Versionsverwaltung Git.

Sind diese Voraussetzungen erfüllt, kann es auch schon losgehen.

Laravel installieren

Ladet Euch zuerst die aktuelle Version von Laravel 4 herunter! Den Inhalt dieses ZIP-Archivs entpackt ihr nun in ein Verzeichnis auf Euren Server. DocumentRoot muß dabei das Verzeichnis public sein.

Sollten Ihr auf Euren System noch keinen Composer installiert und systemweit zur Verfügung haben, ist jetzt der Zeitpunkt, dieses nachzuholen. Die Datei composer.phar packt Ihr am besten in das Wurzelverzeichnis Eures Projekts. Jetzt fehlt nur noch ein Aufruf:

php composer.phar install

 
Hat der Composer sein Werk vollendet, habt Ihr fast eine lauffähige Laravel 4 – Applikation. Ihr müßt nur noch dafür sorgen, daß der Webserver auf die Verzeichnisse unterhalb von app/storage schreibend zugreifen darf.

Im nächsten Artikel besprechen wir dann den Aufbau eines Laravel 4 – Projekts.

Tags: ,

Trackbacks/Pingbacks

  1. Laravel 4 Tutorial | www.karlvalentin.de - 17. April 2013

    […] Installation […]

Schreib einen Kommentar!